Sonntag, 10. März 2013

Zimtschnecken-Buket

Das Muffin-Rosen-Buket brachte mich auf die Idee, dass man meine Lieblings-Hermann-Zimtschnecken ja auch mal so präsentieren könnte - denn das ist doch deutlich schicker als einfach nur in einem Korb! 
Außerdem hat das Zimtschnecken-Buket gegenüber den Cupcakes den großen Vorteil, dass die Konstruktion viel leichter zu transportieren ist! Die Buttercreme ist ja doch etwas klebrig und instabil im Gegensatz  zu den Zimtschnecken. Dieses Mal ging auch alles viel schneller und klappte wie am Schnürchen :-)





Zutaten:
1 Blumentopf
12 Zimtschnecken mit Herrmann
1 Kohlkopf
Alufolie
12 Zahnstocher
Serviette

Zubereitung: 
Den Kohlkopf in den Blumentopf legen, evtl. einige Blätte abziehen, so dass es gut passt. Den Kohlkopf in Alufolie einwickeln. Die Zimtschnecken mit Zahnstochern auf dem Kohlkopf anordnen und die Lücken, wo die Alufolie durch glitzert, mit Serviettenstreifen abdecken.
Eine kleine Schleife aus zwei Serviettenstreifen basteln und voila!

Da ich keine andere passende Tüte im Haus hatte, durfte das Buket sogar in meiner tollen und heißgeliebten "Nadine-Tüte" reisen. Es hat genau hineingepasst und war so super leicht zu transportieren...und die Tüte kam natürlich wieder mit nach Hause! ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar posten